Spenden

SPENDEN
Home / Spenden

Sie möchten die Arbeit von Zimmerfrei finanziell unterstützen?

Vielen Dank! Wir freuen uns, dass Ihnen die Integration der zu uns kommenden jungen Geflüchteten wichtig ist. Unser Projekt wird mit Mitteln der Behörde für Arbeit, Soziales und Integration (BASFI) finanziert. Jede weitere finanzielle Unterstützung für unser Projekt können wir deshalb direkt den jungen Geflüchteten zukommen lassen – zum Beispiel für Einrichtungsgegenstände. Unsere Arbeit bei der Lawaetz – wohnen & leben gGmbH ist als gemeinnützig anerkannt. Auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Weil aller Anfang Wohnung ist.

Eine Wohnung ist für die meisten Menschen die grundlegende Basis dafür, sich aktiv am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen und sich in soziale und kulturelle Zusammenhänge zu integrieren. Dies gilt nicht nur für junge Menschen, die aus anderen Ländern zu uns kommen, um Schutz zu erhalten. Die Lawaetz – wohnen & leben gGmbH engagiert sich in verschieden Projekten für die Wohnungsversorgung von Menschen, die besondere Zugangsprobleme zum Hamburger Wohnungsmarkt haben. Wir begleiten diese Menschen bei der Wohnungssuche und bei der Integration in Wohnung und Wohnumfeld. Wir unterstützen junge Menschen aus betreuten Jugendwohnungen und Mutter-Vater-Kind-Einrichtungen, Alleinstehende, die lange Zeit ohne festes Mietverhältnis waren sowie Bewohnerinnen (mit Kindern) aus Frauenhäusern.

Für Ihre Spende an Zimmerfrei geben Sie bitte bei Ihrer Überweisung den Verwendungszweck „Projekt Zimmerfrei“ an. Bei Nutzung des Spendenformulars von betterplace.org wird Ihre Spende automatisch Zimmerfrei zugeordnet.

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE94 2512 0510 0001 4552 01
BIC BFSWDE33HAN